Bei uns ist immer was los

 

Platz frei...

 

Wir haben ab Herbst 2016 noch einen Platz für einen dreijährigen Jungen frei. 

Informationen über uns gibt's am leichtesten zu finden hier auf der Homepage.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail an kindersuche@maecki-loeffel.de

oder über den unten verlinkten Aufnahmeantrag.

 

Download
Freier Kindergartenplatz
Flyer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.3 MB
Download
Aufnahmeantrag
Antragsformular.pdf
Adobe Acrobat Dokument 494.1 KB

Bufdi/FSJ- oder SPS-Praktikumsplatz jederzeit!

 

Sie suchen eine Stelle für Ihr SPS-Praktikum, FSJ oder Bufdi? Wir würden uns freuen, wenn Sie sich bei uns bewerben.

 

Auf Ihre Unterlagen freuen wir uns per E-Mail:

personalsuche@maecki-loeffel.de

 

oder per Post an:

Eltern-Kind-Initiative Mäcki Löffel e.V.

Severinstr. 4

81541 München

Sommer

 

Wir genießen den Sommer auf unserem Spielplatz mit viel Wasser aus der Wasserpumpe, reichlich Sand und manchmal Mittagessen im Freien.
Eine Schaukel ist natürlich auch da, ebenso eine Rutsche und ganz viel
Platz zum Rumtoben.

Spielplatz-Flohmarkt

 

Die beiden Spielplatzpaten, das KiTZ St. Martin und wir organisieren im Frühjahr und im Herbst jeden Jahres einen Second-Hand-Flohmarkt auf dem Spielplatz
St.-Martins-Platz. Hier können Sie alles rund um das Kind bis zum 12. Lebensjahr kaufen und verkaufen.

Eine Teilnahme ist NUR mit Voranmeldung bei einer der beiden Einrichtungen möglich. Getränke und Kuchen werden zu kleinen Preisen angeboten.

 

Nächster Termin: In Vorbereitung

Eröffnung unserer Schreibwerkstatt

 

Nach langer Vorbereitung konnten wir Mitte November endlich unsere neue Schreibwerkstatt eröffnen.

In unserer Schreibwerkstatt können die Kinder verschiedene Schreibgeräte ausprobieren, erste Schreibversuche starten, Bücher gestalten, Buchstaben stempel, Zahlen mit Bügelperlen legen uvm. Auf diese Art und Weise werden sie spielerisch an den Schriftsprachgebrauch herangeführt.

 

Einige Materialien, die den Kindern in der Schreibwerkstatt zur Verfügung stehen: 

  • Verschiedenes Papier und Zeitschriften
  • Diverse Stifte und Kreiden
  • Schreibfedern und Tinte
  • Klebstoffe, Scheren, Locher, Taschenrechner
  • Klammermaschine
  • Kleine Schiefertafel und Kreiden
  • Holzbuchstaben
  • Alphabete aus aller Welt
  • Anlauttabelle

Wir haben gewonnen

 

Wir sind dem Aufruf der Initiative von Mehr Zeit für Kinder gefolgt und haben ein Konzept zum Einsatz der KiTa-Spielothek erarbeitet. Fragen zur Zusammenarbeit zwischen Eltern und Erzieherinnen sowie zum pädagogischen Konzept der Einrichtung bildeten dabei die Basis. Um am Wettbewerb teilzunehmen, wurden Erzieherinnen und engagierte Eltern dazu aufgerufen, das Konzept für ihren Kindergarten bis Ende September beim Verein Mehr Zeit für Kinder einzureichen.  

Die Spielothek enthält Spiele, die erfahrene Pädagogen und Wissenschaftler des Transferzentrums für Neurowissenschaften und Lernen (ZNL), Ulm, getestet und für gut befunden haben. Spielen spielt bei der Entwicklung der Kinder buchstäblich eine zentrale und wichtige Rolle. Dazu Prof. Dr. Manfred Spitzer, Gründer und Leiter des ZNL: „Kinder unterscheiden nicht zwischen Spielen und Lernen, sie lernen spielend.“

Die KiTa-Spielothek basiert wie eine Bibliothek auf einem Ausleihsystem und beinhaltet 19 Spiele und Spielzeuge namhafter Hersteller. Es ist nicht wichtig, wie viele Spiele in einem Kindergarten zu finden sind, sondern welche und wie entwicklungsfördernd sie tatsächlich sind. Daher enthält die Spielothek nur Spielmaterial, das das Transferzentrum für Neurowissenschaften und Lernen (ZNL) getestet und mit „Gut“ bewertet hat.